Lola bockt - There will be NO Blood

von Himbeerlola um 11:52 da reingeschubst: Film, Me myself and I

Nö, Leute. Ihr könnt hier noch so oft There will be Blood ins Suchfeld eingeben. Deswegen schaue ich mir den Streifen trotzdem nicht an. Mir reichen schon völlig die ganzen Teaser, in denen Daniel Day-Lewis mit hochroter Birne, rausquellenden Adern und wild um sich spuckend am rumkrakeelen ist und sich damit auf Wikipedia unter dem Begriff Overacting ne Abbildung redlich verdient hat (lustich, dass es dort unter dem Artikel nen Linkverweis zu “Knallcharge” gibt). Ausserdem interessiert mich die Storyline des Filmes nicht die Bohne. So.

Und je länger ich darüber nachdenke, desto mehr ärgert es mich, dass Daniel den Oscar bekommen hat und nicht Tommy Lee für Elah. Die Welt ist ungerecht.

Eine Fremdplörre

  1. Trackbacks:

Sag was oder hau ab

 
 

Es wird wolkig

Kram & Zeugs

Lizenz


Aboquatsch
Add to Technorati Favorites
Add to Google
Join My Community at MyBloglog!
Mit Bloglines abonnieren

Jibbs ooch noch
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Bloggeramt.de

Bits about moi






Mist! Ich bin nur
Bist du Zombie-Proof? Teste dich!

Bin irgendwo zwischen
Egoload - Analytischer DenkerundEgoload - Unabhängiger Denker