Neue Indy 4 Fotos!

um 16:38 da reingeschubst: Film, Internet, Preview || Fremdplörre: Comments (0)

Dieser Montag ist ab sofort mein Lieblingsmontag, weil er mir funkelniegelnagelneue Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels Fotos gebracht hat. Boah. Finger- und Zungenknoten. Mal ehrlich: Bei aller Begeisterung und Vorfreude für den Streifen - hätte nicht ein knackiges ‘Indiana Jones und der Kristallschädel’ auch gereicht?? In Englisch flutscht der Titel ja noch recht geschmeidig über die Zunge, aber bei uns riecht das arg nach Überstunden für die Logopädenfraktion (obwoooohl - die Franzmänner sind mit Indiana Jones et le royaume du crâne de cristal noch viel schlimmer dran *harrharr*).

Wie dem auch sei - heute haben ein paar schicke, aus einem unbekannten Magazin eingescannte Bilder die Runde gemacht und die muss ich mir natürlich sofort in den Blog tackern! Dabei ist mir auch spontan aufgefallen, dass man im Schädelreich nicht nur feucht durchwischen müsste, sondern dass da sogar deutsch gesprochen wird:

IJ05

IJ07

IJ02

Mehr Pics nach dem Klicker: (äh…und wie lange dauerts nochmal bis zum 22. Mai???)

Willste alles? Musste klickn! »

Uwe Boll lässt Darsteller von Affen vergewaltigen…

um 13:25 da reingeschubst: Internet || Fremdplörre: Comments (0)

uns Uwe…oder so ähnlich. Keine Angst - den Affen und dem betroffenen Schauspieler gehts gut, ich hab nur vor lauter Lachkrampf der Versuchung nicht widerstehen können. Eigentlich wollte ich ja nichts mehr über den ganzen Uwe Boll Zirkus schreiben, aber nach Sichtung eines Interviews, das Boll in der Sendung Red Eye auf Fox News wegen seines Films Postal gegeben hat, hab ich das ‘eigentlich’ ganz schnell wieder vergessen. Offenbar hatte Uwe genmanipulierte Milch in seinem Frühstückskaffee, denn der Kerl hat einen Korken nach den anderen rausgehauen: Er gibt endlich zu, dass er seine Filme mit Nazigold finanziert, erzählt von besagtem ‘Zwischenfall’ mit den Affen, enthüllt, dass Michael Bays neuestes Hobby darin besteht dauernd online zu sein, um die Anti-Boll-Petition mit X verschiedenen Namen zu unterschreiben, gesteht, dass er den Clooney Schorsch eigentlich doch mag, basht aber gleichzeitig dessen neuen Film Leatherheads, stellt fest, dass Harrison Ford aus Altersgründen zum Abdecker gehört und quatscht sich auch sonst wieder wie gehabt um Kopf und Kragen. So langsam hab ich den Mann richtig lieb und erwäge eine Adoption (nur nicht seine Filme, denn die gehen mir immer noch am Arsch vorbei).
(via)

Genuch gelabert - das grandiose Interview gibts nach dem Klicker:

Willste alles? Musste klickn! »

 
 

Es wird wolkig

Kram & Zeugs

Lizenz


Aboquatsch
Add to Technorati Favorites
Add to Google
Join My Community at MyBloglog!
Mit Bloglines abonnieren

Jibbs ooch noch
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Bloggeramt.de

Bits about moi






Mist! Ich bin nur
Bist du Zombie-Proof? Teste dich!

Bin irgendwo zwischen
Egoload - Analytischer DenkerundEgoload - Unabhängiger Denker