Buck Rogers Remake geplant

von Himbeerlola um 17:03 da reingeschubst: Film, Internet, Preview

Endlich mal ein Remake, das sich lohnt bzw. nicht komplett überflüssig ist: Nu Image/Millennium Films brütet über der Neuauflage der kultigen, aber mittlerweile reichlich angestaubten Space-Oper Buck Rogers aus dem Jahre 1979! Seit ich das heute aufgeschnappt habe quält mich die nagende Frage, ob ich damals nur den Film oder auch die Serie gesehen habe. Den Film hab ich Anfang der 80er abgöttisch gleich mehrmals geliebt, aber ich kann mich beim besten Willen nicht mehr an die Serie erinnern, wenn sie den bei uns überhaupt lief?! Altenheimer.

Aber das ist jetzt auch egal. IGN.com hat heute gemeldet, daß Frank Miller angeblich nach Ende der Arbeiten an The Spirit als Regisseur im Gespräch ist, was von Nu Image/Millennium Films allerdings gleich wieder abgewiegelt wurde: Man habe zum jetzigen Zeitpunkt noch keinen Deal über die Buck Rogers Rechte, geschweige denn einen mit Miller abgeschlossen und brüte momentan lediglich über der Frage nach geeigneten Anwärtern für den Regisseursstuhl. Soll mir recht sein, denn das heißt nix anderes, als daß das Projekt in der Mache und kein Hirngespinst ist!

Ich bin von der Idee jedenfalls schwer begeistert und freue mich jetzt schon auf ein Wiedersehen mit Buck, Wilma, Luder-Prinzessin Ardala und dem Blecheimer Twiki - seines Zeichens lächerlich hässlicher Roboter mit einer sprechenden Keksdose namens Doktor Theopolis um den Hals. Des rockt. Und weils so schön war, gibts nach dem Klick ein paar Videoerinnerungen an Buck:
(via)


YouTube kannste klickn zum direkt und so 


YouTube kannste klickn zum direkt und so 


YouTube kannste klickn zum direkt und so 

Sag was oder hau ab

 
 

Es wird wolkig

Kram & Zeugs

Lizenz


Aboquatsch
Add to Technorati Favorites
Add to Google
Join My Community at MyBloglog!
Mit Bloglines abonnieren

Jibbs ooch noch
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Bloggeramt.de

Bits about moi






Mist! Ich bin nur
Bist du Zombie-Proof? Teste dich!

Bin irgendwo zwischen
Egoload - Analytischer DenkerundEgoload - Unabhängiger Denker