The X-Files: I want to believe - Trailer

von Himbeerlola um 13:57 da reingeschubst: Film, Preview, TV-Serien, Trailer

Bisher habe ich um den am 24. Juli anlaufenden neuen Akte X Film einen Bogen gemacht, weil mir schon der erste nicht sonderlich gefallen hat. Die Serie fand ich damals natürlich klasse - zumindest, bis es nachher nur noch um Ausserirdischenquatsch und wüsteste Verschwörungen ging. Da wurds mir dann zu blöd und ich bin ausgestiegen. Aber beim Gedanken an geniale Folgen wie Das Nest, Leonard Betts oder die lustige Familie Peacock mit ihrer unterm Bett lebenden Mutti wird mir immer noch ganz warm ums Herz. Deswegen klöppel ich mir jetzt aus rein nostalgischen Gründen das langweilige Poster und den nichtssagenden Trailer hier rein.

Plot: When a group of women are abducted in the wintry hills of rural Virginia, the only clues to their disappearance are the grotesque human remains that begin to turn up in snow banks along the highway. With officials desperate for any lead, a disgraced priests questionable visions send local police on a wild goose chase and straight to a bizarre secret medical experiment that may or may not be connected to the womens disappearance. Its a case right out of The X-Files. But the FBI closed down its investigations into the paranormal years ago. And the best team for the job is ex-agents Fox Mulder and Dr. Dana Scully, who have no desire to revisit their dark past. Still, the truth of these horrific crimes is out there somewhere…and it will take Mulder and Scully to find it!

btw…Gillian hamse ja wieder recht gut restauriert. Die sah in Der letzte König von Schottland aus wie ihre eigene Mutter.
(via)

2 x Fremdplörre

  1. Trackbacks:

Sag was oder hau ab

 
 

Es wird wolkig

Kram & Zeugs

Lizenz


Aboquatsch
Add to Technorati Favorites
Add to Google
Join My Community at MyBloglog!
Mit Bloglines abonnieren

Jibbs ooch noch
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Bloggeramt.de

Bits about moi






Mist! Ich bin nur
Bist du Zombie-Proof? Teste dich!

Bin irgendwo zwischen
Egoload - Analytischer DenkerundEgoload - Unabhängiger Denker