Das wars dann endgültig mit The Spirit für mich

von Himbeerlola um 15:10 da reingeschubst: Film, Internet, Preview

Ich hatte ja schonmal fallen lassen, daß ich dem bisher verfügbaren Werbematerial von Frank Millers nächstem Baby The Spirit wenig bis gar nichts abgewinnen kann. Mit dem jetzt im Netz durchgereichten Cover des Comic Con Magazins, das Samuel L. Jackson als Bösewicht Octopus promotet, ist es nun endgültig vorbei bzw. ist das Projekt für mich gestorben. Wie kann man heutzutage noch so kaltschnäuzig sein und Jackson in ein Zuhälterjäckchen mit Pelzkragen stecken, wenn garantiert genug Idioten rumlaufen, die das kuhl finden? Es ist mir wirklich scheissegal, ob Octopus in der Comicvorlage auch so rumläuft oder nicht. Die Macher hätten für ihn in jedem Fall eine andere Klamotte als ausgerechnet totes Tier finden müssen. Es reicht völlig, wenn schon den halben Tag auf MTV irgendwelche Kopfvakuumgeschädigten Rapper der Welt mitteilen müssen, daß es toll ist sich Tierkadaver um den Hals zu hängen. Da muss ich sowas nun wirklich nicht noch im Kino sehen…*rumhass*
(via)

Sag was oder hau ab

 
 

Es wird wolkig

Kram & Zeugs

Lizenz


Aboquatsch
Add to Technorati Favorites
Add to Google
Join My Community at MyBloglog!
Mit Bloglines abonnieren

Jibbs ooch noch
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Bloggeramt.de

Bits about moi






Mist! Ich bin nur
Bist du Zombie-Proof? Teste dich!

Bin irgendwo zwischen
Egoload - Analytischer DenkerundEgoload - Unabhängiger Denker