Grey’s Anatomy (Season 4 - erste Hälfte)

um 23:51 da reingeschubst: Fernsehen, TV-Serien || Fremdplörre: Comments (0)

Mittwoch Abend lief mit Episode 11 das durch den Autorenstreik ungeplante Halbzeitfinale der 4. Staffel Grey’s. Die Season hatte bisher zwar ein paar wirklich gute Highlights, wie z.B. Baileys Nazi-OP oder die geplatzte Halsschlagaderndreimeterfontäne, die sogar George A. Romero neidisch gemacht haben dürfte, aber auch mindestens doppelt so viele Tiefpunkte. Diese Tiefpunkte rechne ich sogar auf die ganzen bisherigen Staffeln, denn schlimmer als jetzt kann es eigentlich nicht mehr werden.

Mir kommt es langsam so vor, als ob Showrunner Shonda Rhimes ihr Pulver inzwischen komplett verschossen hat und sich nur noch mit Gewalt irgendwas aus den Fingern saugt, um die Serienkuh noch eine Runde weiter melken zu können, bevor sie endgültig tot umfällt. Die Storylines sind nämlich seit spätestens Mitte der 3. Staffel an Inspirationslosigkeit kaum noch zu unterbieten. Größtes Ärgernis ist dabei für mich diese komplett überflüssige und obendrein unglaubwürdige Izzie/George-Lovestory. Die beiden sind schon einzeln kaum zu ertragen und sprengen im Doppelpack jede Nervgrenze. Es mag ja sein, daß das unmotivierte Techtelmechtel der beiden nur als Mittel zum Zweck gedient hat, um sich irgendwie aus dem blöden Einfall mit der überstürzten Ehe von George und Callie zu winden, aber da hätte es sicher auch eine glaubwürdigere Möglichkeit gegeben. Und davon mal abgesehen: Wer soll es denn bitte überhaupt kaufen, daß sich ein Rasseweib wie Callie in eine Lusche wie George verknallt und den vom Fleck weg heiratet? Come on, Shonda. Gönn der Frau endlich ein bisschen Ruhe und drück ihr McSteamy aufs Auge. Das Elend kann man ja schon nicht mehr mit ansehen.

Ebenfalls mehr als ärgerlich ist der Versuch Christina zu verbiegen. Was soll der Quatsch? Niemand, der mehr als 2 Folgen Grey’s kennt, würde es jemals glauben, daß sich der kleine Skalpell-Terminator plötzlich zum kuscheligen Sensibelchen umerziehen läßt. Das lose Mundwerk der grandiosen Erica Hahn (ein absolutes Glücksgriffcasting) in allen Ehren, aber seit wann läßt sich Yang von sowas beeinflussen? Auch nervig, aber zum Glück erstmal (?) beendet: Karevs Affäre mit dieser langweiligen Trude Ava aka Rebecca. Die beiden waren zum vor Wut in die Fernbedienung beißen.

Wut? Beißen? Damit wären wir bei der neverending Katastrophe Meredith/Derek. Ahrg. Wie oft haben die beiden sich jetzt schon getrennt? Keine Ahnung, aber ich würde schätzen, es waren gefühlte 6935 Mal. Wer kann sich das noch angucken, ohne die Krise zu kriegen? Zum Finale stand wieder eine Trennung ins Haus und ich hoffe ehrlich, daß es jetzt dabei bleibt, zumal endlich ne andere Frau mit am Start ist. Ich bin zwar realistisch und mir ist durchaus klar, daß die Dame bald wieder Geschichte ist und Derek dann wieder schwanzwedelnd hinter der bescheuerten Meredith her rennt, aber wenigstens wünschen kann ich mir doch, daß die jetzt endlich getrennt bleiben!!? Und wenn ich schon beim Wünschen bin: Schmeißt die Transuse Lexie raus. Bitte. Diese Valiumtablette auf zwei Beinen hält doch der stärkste Ackergaul nicht aus!

Was ergibt das unterm Strich? Bitte mehr von Callie, Erica, McSteamy, der alten Christina, Karev ohne Ava und Bailey in Höchstform und viiiel weniger Izzie, George, Meredith, Derek und Lexie. Das muss doch zu schaffen sein!?

Ich hab Grey’s früher wirklich gern gesehen, aber inzwischen schalte ich nur noch ein, weil ich den Blick vom nackten Grauen nicht lösen kann. Das ist irgendwie dieser Schlimmer-Unfall-und-jeder-glotzt-hin-Effekt. Bis zum Rest der Staffel läßt uns Pro7 bekannterweise bis nächstes Jahr schmoren und diese Pause dürfte für einen anständigen Entzug reichen. Ich werde mir dann gut überlegen, ob ich noch mal einschalte.

★★★★★☆☆☆☆☆ 5/10

Offizielles Anatomysoapkrankenhaus

 
 

Janz früher mal...

 

Dezember 2016
M D M D F S S
« Jun    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Es wird wolkig

Kram & Zeugs

Lizenz


Aboquatsch
Add to Technorati Favorites
Add to Google
Join My Community at MyBloglog!
Mit Bloglines abonnieren

Jibbs ooch noch
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Bloggeramt.de

Bits about moi






Mist! Ich bin nur
Bist du Zombie-Proof? Teste dich!

Bin irgendwo zwischen
Egoload - Analytischer DenkerundEgoload - Unabhängiger Denker