Das beste Argument für Geburtenkontrolle Pt. II

um 3:32 da reingeschubst: Gagreel || Fremdplörre: Comment (1)

Das da unten sind eindeutig zwei AK’s und deswegen passen sie geradezu beängstigend gut in meine brandneue Arschlochkinder im Film Reihe! Auf Bild 1 ist das AK, das im komplett überflüssigen Freitag, der 13. Remake (das, wo die Heulsuse aus Supernatural einen auf Machetenfutter macht) Jason Vorhees als Kind darstellt ohne Maske. Auf Bild 2 ist das AK aus dem Originalfilm mit Maske. Und jetzt die Preisfrage: Welcher von beiden ist hässlicher?

Typischer Fall von im Suff gezeugt… :idea:

(via)

Grosse Kunst mit der Knippse

um 3:09 da reingeschubst: Fernsehen, Film, Internet, TV-Serien || Fremdplörre: Comment (1)

Ich guck mir seit ner Stunde die Augen wund und krieg nicht genug, nur weil René heimtückisch den Link zu Michael Mullers Seite rausgezuppelt hat. Ich war vor Urzeiten schonmal da drauf und hatte es irgendwie verdrängt, dass ich mir die Werke dieses begnadeten Fotografen mal in Ruhe reintun wollte. Der Mann hat ein unglaubliches Auge und macht grandiose Sachen mit Licht und Schatten nebst neckischen Farbspielereien. Muller hat im Lauf seiner Karriere auch schon etliches für die Filmbranche gezaubert (z.B. grade aktuell Poster für den Iron Man) und hatte natürlich auch schon reichlich Schauspieler vor der Linse.

Ich freu mir grade nen Kullerkeks über Pics von leckerschmecker Joaquin Phoenix, Hugh Jackman in Wolverine-Klamotten, nen Fake-Mugshot von Tommy Lee Jones, die Jungs von Supernatural und McSteamy Eric Dane. Ausserdem hab ich die unverhoffte Erkenntnis gewonnen, dass man mit nem Milchbrötchen wie David Arquette Bilder machen kann, die Kid Rock vor Neid erblassen lassen würden und sich auch aus seiner inzwischen leicht angejahrten Schwester Patricia noch eine Glamour-Queen rausholen läst, wenn man sie mal von ihrem Medium-Hausfrauendasein wegschleift. Aber was laber ich hier - klicken und schwelgen! (um zum jeweils nächsten Bild zu gelangen, die Maus idealerweise diagonal über das aktuelle Pic bewegen…Fläsch saugt)

© Michael Muller© Michael Muller© Michael Muller

© Michael Muller© Michael Muller© Michael Muller

 

Sam Winchester will sich mit Jason Vorhees anlegen

um 21:04 da reingeschubst: Film, Preview, TV-Serien || Fremdplörre: Comment (1)

© Warner Bros.Und wieder mal einer für die Rubrik ‘Filme, die die Welt nicht braucht’: Supernatural-Nervensäge und amtliches Milchbrötchen Jared Padalecki aka Sam Winchester verhandelt um die Hauptrolle im überflüssigen Freitag, der 13. Remake von Marcus Nispel, der ja schon 2003 Leatherface in seinem ätzenden Texas Chainsaw Massacre Remake unschön vor die Wand hat fahren lassen.

Bei einem kurzen Blick auf die geplante Storyline rollen sich jedem Horrorfan gleich mal vorab die Fussnägel hoch:

The remake will focus on the serial killer, who will wear his now-iconic hockey mask. Padalecki will play the lead, who investigates what happened up at Crystal Lake.

Äh. Hallo? Seit wann steht Jason im ersten Teil im Mittelpunkt? Hey Nispel: Laber nix von Remake, sondern gib zu, dass das da nullkommanüscht mit dem Original zu tun hat! Könnte man ihm nicht einfach das Recht aberkennen den Namen Jason zu missbrauchen? Oder besser: Verschnüren und an Jason oder wahlweise Leatherface schicken. Die Jungs werden schon wissen, was man in so einem Fall macht…

(via)

Neues von 24, Ugly Betty, Doctor Who, Primeval und Supernatural

um 14:07 da reingeschubst: Fernsehen, Preview, TV-Serien || Fremdplörre: Comment (1)

Anscheinend will das Lieblingshassobjekt aller Serienfans ein paar Punkte in Flensburg streichen lassen: Pro7 hat das mit Preisen überschüttete US-Pendant von Lisa Plenske, Ugly Betty aka Alles Betty! und die Echtzeit-Thriller-Soap 24 mit Jack Bauer, dem CTU-Agenten für alle Fälle, aus dem Serienwaisenhaus geholt und adoptiert. Betty soll ab Sommer laufen, Jack hält seinen Sendetermin noch unter Verschluss. Ich könnte jetzt natürlich Sachen anmerken wie ‘ach du Kacke, die setzen das ja eh wieder nach 3 Folgen ab’, aber ich will mal nicht so sein. Im Zweifel für den Serienmörder Angeklagten.

Neben Betty und 24 will es Pro7 auch nochmal mit der wegen schlechter Quoten nach nur 6 Folgen gekickten SciFi-Fantasy-Brit-Oper Doctor Who probieren. Ab 13.04. soll der Doc wieder jeden Sonntag ab 17:00 per Zeitreise durch die Geschichte gondeln.

Last but not least gibts noch zu vermelden, dass auch die Dinosaurier von Primeval ab 07.04. wieder randalierend durch London ziehen: Pro7 zeigt die zweite Staffel dann immer ab 20:15. Aber wo Licht ist, ist auch Schatten: Um den Sendeplatz für Primeval zu sichern, muss eine Folge von Supernatural dran glauben. Die Episode “Das Gemälde” fliegt mir nix dir nix aus dem Programm und ein Nachfolgetermin steht in den Sternen. Pro7 kann eben doch nicht aus seiner Haut…

(via, via, via und nochmal via und überhaupt!)

 
 

Janz früher mal...

 

Dezember 2016
M D M D F S S
« Jun    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Es wird wolkig

Kram & Zeugs

Lizenz


Aboquatsch
Add to Technorati Favorites
Add to Google
Join My Community at MyBloglog!
Mit Bloglines abonnieren

Jibbs ooch noch
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de
Blog Top Liste - by TopBlogs.de
Bloggeramt.de

Bits about moi






Mist! Ich bin nur
Bist du Zombie-Proof? Teste dich!

Bin irgendwo zwischen
Egoload - Analytischer DenkerundEgoload - Unabhängiger Denker